Scheicher-online

Kalender - Atomuhr
Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Sie sind hier: Beachtliches > Andrea Nahles

Ach was!

- damals neu gewählte Fraktionschefin der SPD - nach der letzten Kabinettssitzung in ihrer bisherigen Funktion als Bundes-Arbeitsministerin (27.09.2017):

"Auf die Frage, wie sie die letzte Kabinettssitzung als Arbeitsministerin empfunden habe, sagte Nahles wörtlich: 'Ein bisschen wehmütig, aber ab morgen kriegen sie in die Fresse.' Das berichtet die Deutsche Presse-Agentur." [gemeint war mit "sie" die CDU/CSU-Fraktion, d.V.]

https://www.welt.de/politik/deutschland/live168954282/Ab-morgen-kriegen-sie-in-die-Fresse-sagt-Nahles-und-lacht-laut.html, 02.10.2017

Diskussions-Kultur à la SPD?
Vielleicht sollte Frau
Nahles den Club wechseln?
Es gibt welche, wo sie besser hinzupassen scheint.

"Berlin (dpo) - 'Leute, Leute, Alter! Ich kann es nur wiederholen: Es tut mir verfickt leid, wenn ich euch beleidigt haben sollte' – mit diesen Worten hat sich Andrea Nahles heute für ihre Wortwahl entschuldigt. Zuvor hatte die frisch gebackene SPD-Fraktionschefin für Empörung gesorgt, nachdem sie verkündete, die Union werde "in die Fresse" kriegen.

http://www.der-postillon.com/2017/09/nahles.html, 02.10.2017
Der Postillon (ehrliche Nachrichten - unabhängig, schnell, seit 1845)


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü